Dienstag, 15. Juni 2010

Tomaten-Tart-Tatin


...ohlala, so, nun aber weiter....voran ein kleiner Snack..zum Aufwärmen...

Tomaten-Tart-Tatin

1 Päckchen Kirschtomaten
1-2 EL Rosmarinnadeln
3 EL Balsamico-Essig
2 gehäufte EL Honig 
schwarzer Pfeffer, Meersalz
! Päckchen aufgetauter TK-Blätterteig oder frisch zum Ausrollen

Tomaten waschen, halbieren. Honig, Essig und Rosmarinnadeln erhitzen. Tomatenhälften mit der Schnittfläche nach unten hineinlegen, darin offen ein paar Minuten dünsten. Wichtig ist, dass sie nicht zerfallen. Warten bis die Meitsen Flüssikeit verdunstet ist. Eine Tarteform (ca. 26 cm Ø) einfetten, Tomaten in die Form setzen. Man könnte jetzt auch noch schwarze Oliven oder geröstete Pinienkerne oder Ziegenkäse dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Ofen auf 200° vorheizen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen. Über die Tomaten legen. Überschüssigen Teig abschneiden und wieder darüberlegen. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im Ofen (Mitte) in ca. 30-35 Min. goldbraun backen. Danach vorsichtig stürzen, kurz abkühlen lassen und mit Meersalz bestreuen.

Kommentare:

Juliane hat gesagt…

Das sieht ja spitze aus! Sehr lecker...

Viele Grüße und schöner Tag noch,
Juliane

nic hat gesagt…

war auch fein. lieben gruß zurück. nic

Winterzeit hat gesagt…

Liebe Nic,

Kochen Sie noch oder bloggen Sie schon? Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen sind gefragt!

Ihre Expertise und Ihre Erlebnisse als Kochblogger sind die Hauptzutat für die Befragung „Kochen 2.0“. Diese führe ich im Rahmen meiner Abschlussarbeit am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster unter deutschen und/oder in Deutschland lebenden Kochbloggern durch.

Ich freue mich, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und an der Befragung – selbstverständlich anonym – teilnehmen.

Hier geht’s zur Umfrage: http://www.unipark.de/uc/kochen2_0/

Wenn Sie an der Verlosung eines Büchergutscheins von Thalia teilnehmen möchten, können Sie am Ende der Befragung Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen.

Noch ein Hinweis: Sollten Sie nicht die einzige Autorin Ihres Blogs sein und noch Co-Autoren/Autorinnen haben, bitte ich Sie, dass nur eine Person aus Ihrem Team den Fragebogen ausfüllt.

Noch Fragen? Dann schreiben Sie mir an Insa.Winter@googlemail.com oder rufen Sie mich unter 0177-8232593 an.

Viele Grüße aus Münster,
Insa Winter

Winterzeit hat gesagt…

Liebe Nic,

seit einigen Tagen läuft die Befragung „Kochen 2.0“, die ich Rahmen meiner Abschlussarbeit am Institut für Kommunikationswissenschaft der Uni Münster unter deutschen und/oder in Deutschland lebenden Kochbloggern durchführe.

Falls Sie schon teilgenommen haben: Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! Sollten Sie noch nicht an der Befragung teilgenommen haben, würde ich mich freuen, wenn Sie mich noch mit Ihren Erfahrungen und Ihrer Teilnahme an meiner Studie in den kommenden Tagen unterstützen würden.

Zum Fragebogen geht es hier: http://www.unipark.de/uc/kochen2_0/

Wenn Sie an der Verlosung eines Büchergutscheins von Thalia teilnehmen möchten, können Sie am Ende der Befragung Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen.

Hier noch einmal ein wichtiger Hinweis: Sollten Sie nicht die einzige Autorin Ihres Blogs sein und noch Co-Autoren/Autorinnen haben, bitte ich Sie, dass nur eine Person aus Ihrem Team den Fragebogen ausfüllt.

Für Fragen oder Anmerkungen bin ich nach wie vor erreichbar per E-Mail an Insa.Winter@googlemail.com oder mobil unter 0177-8232593.

Herzliche Grüße aus Münster
Insa Winter